LipoCheck Logo mark white

Die wichtigsten Erkenntnisse vom Lipödem Kongress 2022 in Wien

Der diesjährige Lipödem Kongress fand vom 6. bis 7. Mai in Wien statt. Bei diesem Kongress können die Teilnehmer, Ärzte und Ärztinnen ihr Wissen zur Pathogenese, Diagnose und Therapie des Lipödems auf den neuesten Stand bringen. Die wichtigsten Erkenntnisse vom...

Muss ich jetzt mein Leben lang Kompressionsstrümpfe tragen?

Bei mir wurde ein Lipödem diagnostiziert. Muss ich jetzt mein Leben lang Kompressionsstrümpfe tragen? Unabhängig vom Stadium ist eine Kompressionstherapie nur aus zwei Gründen sinnvoll: Es bilden sich nachweislich Ödeme (Wassereinlagerungen) an den Unterschenkeln. Man...

Was ist der Unterschied zwischen normalem Fett und Lipödem-Fett?

Mit dem bloßen Auge lässt sich normales Fett und Lipödem-Fett nicht unterscheiden. Unter dem Mikroskop sieht man im Lipödem-Fett eine ganz leicht vermehrte Zahl an Entzündungszellen als Zeichen einer leichten, schleichenden Entzündung. Das erklärt auch die...

Was kann ich gegen die Schmerzen im Alltag machen?

Erster Schritt ist das Tragen von Kompressionsstrümpfen. Auch wenn keine Wassereinlagerungen (Ödeme) vorliegen kann die Kompressionstherapie versucht werden. Manchen Patientinnen hilft sie, bei manchen verstärkt sie allerdings die Schmerzen. Dann macht es keinen Sinn....

Ketogene Ernährung bei einem Lipödem

Wenn du dir schonmal die Frage gestellt hast, ob eine Ernährungsumstellung helfen kann oder generell die Ernährung im Zusammenhang mit einem Lipödem steht, dann bist du hier genau richtig. Wir stellen dir heute die ketogene Ernährung vor und wie und warum diese dir...

An welchen Bereichen zeigt sich das Lipödem?

Bei einem Lipödem handelt es sich um krankhaft vermehrtes Fettgewebe an den Beinen und manchmal auch an den Armen. An diesen betroffenen Stellen ist das Gewebe druck- und schmerzempfindlich und neigt sehr schnell zur Bildung von blauen Flecken (Hämatomen). Es ist...